StartseiteFAQMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Abraxas Wohnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
Abraxas Malfoy
Erwachsene


Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mo 02 Sep 2013, 16:15

Wie ein Magnet ziehen ihre Finger seine Augen an und er schielt auffällig unauffällig genau dort hin, was ihn zum brummen bringt.
"Du darfst noch vieles mehr, aber dazu kommen wir später."
Noch mal schielt er auf die restlichen Knöpfe und leckt sich dann die trockenen Lippen.
"Und was hast du da noch so vor? Mit den Knöpfen, meine ich."
Es ist schon etwas beschämend aber wenn sie hier so sitzen, so leicht bekleidet und sie bei dem Thema "nackt sein" beginnt Knöpfe zu öffnen, springt bei ihm die Vorstellung an wie sie sich wohl unter ihm windend und stöhnend machen würde. Ein tolle Vorstellung. Eine die ihn abermals brummen lässt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mo 02 Sep 2013, 21:32

Durch seinen doch sichtbaren Blick kommt ein wenig ihrer frechen Art zurück, sodass sie lächelt und mit dem Knopf zwischen ihren Fingern spielt. Es macht ihr besonders bewusst, wie viel Aufmerksamkeit nun auf ihrem Körper liegt, aber sie empfindet er nicht als unangenehm. Ganz im Gegenteil, auch wenn ihr ganzer Körper vor Aufregung kribbelt. "Ich weiß noch nicht. Was hättest -du- denn vor damit?" Bevor sie ihren Mut fasst schluckt sie noch schnell und dann legt sie ihre Hand an seine Wange um ihn langsam und gefühlvoll zu küssen.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mo 02 Sep 2013, 23:29

Er blickt auch noch im Kuss für eine kurze Zeit nach unten, soweit es ihm jedenfalls gelingt und schließt dann doch brummend die Augen. Seine Hand, die um sie gelegt war rutscht jetzt weiter nach unten und auf Höhe ihres Beckens hin. Während seine Zweite sich zu den Knöpfen bewegt und sie nach und nach öffnet. Auch der Kuss wird von ihm aus fordernder und intensiver als das zärtliche gebussel was sie begonnen hat. Sie ist für ihn wunderschön und nur zu gerne möchte er sie auch so bei sich haben, wie er sich ihr gegenüber immer zeigt.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Di 03 Sep 2013, 06:02

Trotz aller Aufregung hindert sie ihn nicht an dem was er tut. Stattdessen erwidert sie den Kuss genauso wie er sich an ihren Lippen bewegt und streicht mit beiden Händen über seine Schultern bis sie sie um seinen Nacken legt und sich näher zu ihm lehnt.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mi 04 Sep 2013, 00:35

Er muss in den Kuss grinsen und beugt sich noch etwas weiter über sie während seine Finger jeden Zentimeter streicheln den er von dort aus erreichen kann. Das Hemd ganz zu öffnen oder ihr auszuziehen wagt er nicht, dazu ist er sich nicht sicher genug ob sie es auch wollen würde. Deswegen belässt er den Knopf auf Brusthöhe so und streicht lieber von den Knöpfen aus über ihren Bauch. Neckend leckt er dabei mit der Zunge über ihre Lippen und beißt auch mal ganz zart in ihre Unterlippe hinein.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mi 04 Sep 2013, 13:11

Ein bisschen verwundert ist sie schon, dass Abraxas dann doch aufhört und ihr dieses doch eigentlich störende Kleidungsstück nicht abnimmt. Dabei weiß sie wie gern er das tun würde, allein die Art wie er sie küsst reicht aus um das zu wissen. Ihre Hände wandern in seine Haare und ziehen in näher an sich, von ihm ermutigt beginnt auch sie ihre Zunge zu benutzen, ihn zu necken und auch ein genießendes Geräusch von sich zu geben.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mi 04 Sep 2013, 16:49

Es freut ihn, dass sie so mitmacht und jetzt auch von sich aus handelt. Doch sie weiß einfach nicht was das bei ihm wieder auslöst. Die Selbstbeherrschung ist nicht mehr so riesig wie vor einiger Zeit, was zur Folge hat, dass er sich dichter an sie schiebt und versucht sie hinzulegen.
"Sag mir was du willst."
Es kommt nur genuschelt weil er seine Lippen nur soweit wie es unbedingt nötig ist von ihren entdernt und sie gleich daraufhin noch mal küsst.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mi 04 Sep 2013, 21:03

Noch gibt sie nicht nach aus dem einfachen Grund, dass sie es ihm nicht zu leicht machen will. Bevor sie antwortet küsst sie ihn noch intensiver und wird atemloser je länger es der Kuss anhält. Und ihr Verlangen wird größer. Als sie sich dann doch von ihm löst lächelt sie. "Dich." Ihr Blick verweilt in seinen Augen und wandert dann auf seine Lippen, die sie wieder in Beschlag nimmt bevor sie sich auf den Rücken legt und ihn mit sich zieht.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mi 04 Sep 2013, 21:25

"Damit kann ich nicht so viel anfangen."
Lächelnd küsst er sie zärtlich, beugt sich über sie und besieht sich seine Freundin noch mal. Es ist niedlich wie sie so daliegt, doch er kann nicht das tun was er gerne möchte. Noch nicht jedenfalls.
"Wie viel von mir möchtest du?"
Fragend küsst er sie immer wieder und streichelt langsam über ihren Bauch und ihre Seite.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mi 04 Sep 2013, 21:57

Ihr gefallen die sanften Hände auf ihrer Haut, etwas an das sie sich gewöhnen könnte. Wieder sieht sie in seine Augen, dieses Mal mit offensichtlichen Interesse und Lust. "Alles." Da er es nicht tut, lässt sie ihre Hand nieder und öffnet den letzten Knopf des Hemdes bevor sie eben diese Hand auf seine Brust legt und ihn sanft streichelt. So bei kaltem Wetter am Kamin zu liegen, bei zusätzlichem Kerzenlicht auf der weichen Decke... es fühlt sich wunderbar an und sie könnte sich kaum wohler fühlen als in den Armen ihres Freundes.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mi 04 Sep 2013, 22:37

"Mmmh, du weißt aber schon was -alles- bedeutet, oder?"
Grinsend knabbert er erst an ihrer Lippe und dann an ihrem Hals an dem er sich nach und nach zu ihhhrem Schlüsselbein hinabarbeitet. Er mag es sie so bei sich zu haben, doch heißt es auch wieder: Selbstbeherrschung zu bewahren. Manchmal glaubt er schon, dass es für einen Mann nur einen Weg gibt um ihre Selbstkontrolle zu erlernen und der heißt: Suche dir eine Jungfrau die noch nichts möchte.
"Nicht das ich es ablehne würde aber ich weiß nicht ob du es auch wirklich willst oder nur durch das alles hier meinst es zu wollen."

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Sa 07 Sep 2013, 07:02

Im Laufe der letzten Wochen hat sie wirklich Gefallen daran gefunden wie sich Abraxas' Lippen auf ihrer Haut und ganz besonders am Hals anfühlen. Doch allein bei dem Gedanken, dass er sich in diesem Moment tiefer begibt, wo doch das Hemd nun komplett offen steht, reicht aus dass ihre Brustwarzen sich wieder aufstellen und verhärten, was durch den dünnen Stoff gut sichtbar ist. "Ich weiß was ich gesagt habe und ich bin mir sicher, dass ich im Notfall noch die Chance habe dich zu bremsen. Abraxas, ich vertraue dir und ich weiß du hörst auf wenn ich Stop sage." Sie kann seinen Atem auf ihrer Brust spüren und kann es kaum abwarten bis er weiter macht, was sie ihm zeigt indem sie wieder ihre Hände in seinen Haaren vergräbt und ihm ihren Oberkörper entgegen streckt.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Sa 07 Sep 2013, 22:25

"Ich werde immer, egal an welchem Punkt wir sind, aufhören sollte es dir zu viel werden. Nichts liegt mir ferner als dich zu etwas zu zwingen was du nicht möchtest."
Lächelnd sieht er zu ihr hoch, gibt ihr noch einen Kuss auf ihr Schlüsselbein und knabbert sich dann weiter nach unten. Aber er lässt sich sehr viel Zeit, so viel Zeit, dass er es selbst kaum glauben kann. Doch es wird das Beste sein, wenn sie es so langsam machen und Jane bekommt noch etwas zeit um zu überlegen, ob sie es wirklich will. So über ihr lehnend kann er es kaum noch aushalten und der Anblick macht es auch nicht besser. Dieser halbnackte Körper unter ihm, der sich so verflucht verboten anfühlt auch wenn er es eigentlich nicht ist. Seine Hand fährt leicht zittrig über ihren Bauch und an der Seite entlang.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   So 08 Sep 2013, 00:21

Ihr Freund ist schon fast so vorsichtig und langsam mit ihr, dass sie es für sie fast unerträglich wird. Aber eben nur fast. Denn so viel Verlangen sie nach all der langen Zeit und in ihrem Alter bereits hat, so ist ihre Unerfahrenheit immer noch sehr groß und damit kommt ihre Unsicherheit. Doch sie vertraut Abraxas voll und ganz und er würde weder zu schnell sein noch Dinge tun, die ihr nicht gefallen. Sie beobachtet ihn so genau, dass ihr sein Zittern auffällt, was sie, da sie weiß wie gern er schon weiter gehen würde, seiner Willenskraft zuschreibt. Sie ist gerührt, fühlt einen warmen Schauer und bemitleidet ihn auch ein wenig. Am liebsten würde sie ihm sagen, er könne sich einfach einen runter holen und dass sie nichts dagegen hätte, wenigstens damit sein Druck weg ist. Oh Merlin woran denkt sie denn bloß? Oder sollte sie vielleicht einfach... ihr wird ganz warm. Sehr warm. "Du brauchst dich nicht so sehr zurück zu halten. Wir haben schon mehr getan als das hier und noch befinden wir uns auf sicherem Gebiet. Es soll doch für uns beide angenehm sein und das ist es nicht wenn du dich so quälen musst."

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   So 08 Sep 2013, 01:05

"Ich quäle mich nicht."
Es kommt mit etwas mehr Nachdruck als er es eigentlich sagen wollte, weswegen er ihr einen Kuss auf die Lippen gibt um sich so zu entschuldigen. Quälen tut er sich ja nicht, auch wenn es eigentlich hätte schneller gehen können. Doch drängeln ist nicht seine Art und so küsst und leckt er zwischen ihren zarten Brüsten entlang, umspielt sie mit seiner Zunge und lässt dabei seine Hand über ihr Becken gleiten und weiter zu ihrem Oberschenkel den er leicht massiert.
"Du musst dir keine Gedanken machen. Wenn du mehr willst, bekommst du es aber nicht auf biegen und brechen."

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mo 09 Sep 2013, 09:20

Seufzend streckt sie ihren Körper ihm entgegen und streichelt seinen Nacken und Schultern, versucht ihn zu ermutigen denn solang sie auf sicheren Gebieten sind, will sie auf jeden Fall mehr. Aus gleichem Grund weiten sich ihre Schenkel unter seinen Händen, überall kribbelt es angenehm auf der Haut. Zwischen ihren Beinen wird es warm und sie sehnt sich immer mehr nach seinen Berührungen. "Ich will mehr, Abraxas, ich weiß dass ich mehr will." Es stört sie ein wenig, dass sie nicht viel tun kann, denn so erfahren ist sie noch nicht.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Do 12 Sep 2013, 15:37

"Du bist süß wenn du sowas sagst."
Lächelnd sieht er zu ihr hoch, küsst dann aber weiter und massiert ihren Oberschenkel vom Knie bis hoch zu ihrem Becken. Ganz sanft streichelt er über den Stoff und brummt höchsterfreut daraufhin.
"Aber ich bin mir sicher, irgendwann legst du das süße ab."

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Di 17 Sep 2013, 00:03

"Dann aber immer nur für kurze Zeit." Atemlos und schon ganz aufgeregt wegen seiner Worte nimmt sie ihre Hände doch noch einmal von Abraxas um sich von dem störenden Hemd zu befreien. Es ist schließlich immer noch das ihres Freundes und damit einige Nummern größer als das was sie trägt, die Ärmel sind zu lang und das Hemd ist zu weit, so nervt es sie nun wo es offen ist sehr und sie zieht es aus, sodass nur noch ein kleines Kleidungsstück übrig bleibt, welches bald folgen soll. "Was hältst du davon, wenn du mir endlich das Teil ausziehst anstatt nur drüber zu streichen? Das wäre mir viel lieber." Ihre Stimme klingt mittlerweile etwas ungeduldig, denn schließlich will sie mehr nachdem der Blonde sie so heiß darauf gemacht hat.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Di 17 Sep 2013, 00:35

Grinsend lässt er seine Hand einmal komplett von Lende zu Lende wandern, berührt sie dabei aber fast gar nicht und lässt auf diesem Wege das verschwinden was ihn und scheinbar auch sie schon wahnsinnig gemacht hat.
"Besser?"
Er grinst immer noch und so lehnt er sich zwischen ihre Beine. Nur durch den Anblick zuckt sein bestes Stück erwartungsvoll, was ihn brummen lässt. Doch noch kann er sich davon abhalten sich selbst zu helfen und neckt stattdessen seine Freundin indem er ganz sanft und vorsichtig Luft gegen ihre erhitzte Weiblichkeit haucht. Nur zu gerne würde er sich jetzt einfach hochschieben, ihr in die Augen sehen und sich ihre Unschuld komplett unter den Nagel reißen. Aber damit muss er noch warten.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Di 17 Sep 2013, 20:23

Wie von allein zuckt ihr Becken nach oben bei dem unbeschreiblichen Gefühl. Es überrascht sie selbst, besonders auch weil er sie noch nicht einmal berührt hat. Es ist im wahrsten Sinne nur heiße Luft doch es hat unglaubliche Effekte auf die Blondine. Das Verlangen nach Abraxas und ganz besonders nach mehr ist stark geworden, es blitzt der Wunsch auf ihn einfach in ihren Schoß zu drücken um den Hunger zu stillen, aber trauen würde sie sich das nicht. "Ja und nein. Es ist angenehmer, aber zufrieden gestellt bin ich noch lange nicht. Ich will dich spüren, Liebster. Ganz egal wie." Ihre Hände wandern an seinem Becken entlang, ihre Fingernägel kratzen immer näher an seinem besten Stück während sie sich immer weiter vortastet.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Di 17 Sep 2013, 23:00

"Du willst mich also spüren? Ganz egal wie? Hauptsache das Gefühl des Stillstandes geht weg?"
Er sagt es extra langsam, dehnt sie Worte fast schon als er sich nur knapp anhebt und so zu ihr aufblickt. Ob er bei dem Anblick noch länger seine eigenen Hormone im Griff hat, kann er fast nicht mehr sagen. Er weiß nur, dass es ihm richtig gefällt sowas von ihr zu hören. Vielleicht hebt er sich auch deswegen weiter an und schiebt sich wieder richtig über sie.
"Ganz egal wie heißt bei mir zur nächsten Ebene zu kommen und die würde dich deine Unschuld kosten."

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Fr 20 Sep 2013, 01:02

Mit beiden Armen umklammert sie den Körper ihres Freundes sobald er wieder erreichbar für sie ist. Sein Körper auf ihrem spüren zu können beruhigt sie und erregt sie gleichzeitig. Aufseufzend zieht sie ihn näher um ihn leidenschaftlich zu küssen und atemlos zu enden. "Ich liebe dich, Abraxas. Ich will dich spüren und dir so nahe sein wie es nur geht. Ich will eins mit dir sein und dieses Verlangen nach dir stillen.Ich mag vielleicht schüchtern und sogar unschuldig sein, doch in meinem Körper steckt eine Frau, der es nach mehr dürstet als nach mehr harmlosen Küssen und Zärtlichkeit." Bittend sieht sie in seinen Augen, schlingt sich noch etwas enger um ihn und küsst ihn erneut, dieses Mal fordernd und hungrig.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Fr 20 Sep 2013, 07:22

Er ist gerade doch sehr sprachlos und überrumpelt nach diesen Worten. Er hat zwar gehofft sie etwas mehr für dieses Thema zu begeistern und weiter zu kommen doch damit hat er nun wirklich nicht gerechnet. Genüsslich brummend beißt er ihr zum Ende des Kusses in die Lippe und sieht leicht schief lächelnd auf sie herab.
"In dir steckt noch so viel mehr als nur das."
Dieser Hormoncocktail der gerade durch seinen Körper rauscht macht es nicht einfacher sich zu beherrschen, doch er senkt sein Becken auf ihres und bewegt sich etwas, sodass er mit seiner vollen Länge an ihr reiben kann. Vorschnell handeln kommt nicht in Frage auch wenn er schon das Gefühl hat Sterne zu sehen.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Fr 20 Sep 2013, 08:31

Ihre Augen schließen sich ganz von allein, sie presst ihre Zähne zusammen und atmet danach tief aus. Diese Berührung, der plötzliche Druck lösen pures Wohltun bei Jane aus. Noch viel mehr als sie erwartet hatte, weswegen sie überrascht keucht. Dafür kommt eine ganz neue Art des Verlangens dazu, nun wo sie ihn so spüren kann. Ihre Hände vergraben sich erst in seinen Haaren, dann allerdings wandert eine Hans zügig zu seinem Becken und landet dann auf seinem Hintern, den sie unbewusst an sich drückt.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Fr 20 Sep 2013, 20:15

Er muss unweigerlich leise stöhnen und gibt ihr deswegen gleich noch einen Kuss. Gleichmäßig bewegt er sich über ihr, reibt sein Becken dichter an ihrem und sieht ihr verlangend in die Augen.
"Ich hätte nie gedacht das ich noch härter werden könnte."
Trotz seines Zustandes muss er grinsen, versucht sich noch etwas besser zwischen ihre Beine zu schieben und noch mehr Druck zu erzeugen. Nur hat er das ungute Gefühl, dass er aufpassen muss sie nicht ungewollt vorzeitig zu entjungfern, denn so langsam wird es immer einfacher sich an ihr zu reiben und sich zu bewegen.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mo 23 Sep 2013, 00:08

Es wäre sicherlich nicht einmal in den Sinn gekommen so etwas zu denken, doch jetzt wo Abraxas auf ihr liegt, beide so offensichtlich erregt und in einander verschlungen, ihre Lippen immer wieder aneinander gepresst und mit seiner in der Tat sehr harten Länge zwischen ihren Beinen, muss sie zugeben, dass es ihr außerordentlich gut gefällt. So gut, dass sie keuchen muss, ihren Körper anspannt und sich ihm entgegen drückt. Sein heißer Atem so nah an ihrem Hals macht sie ganz verrückt, seine Wärme und Nähe wickelt sie förmlich ein und von den Reibungen einmal ganz zu schweigen. Sie selbst bemerkt, wie schnell sie feuchter wird mit der zunehmenden Lust nach dem blonden Mann, die sie zum Keuchen bringt.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Di 24 Sep 2013, 00:41

"Du bist so unglaublich."
Er stöhnt tief an ihrer Haut und presst sein Becken fest auf ihres bevor er sich wieder etwas mehr anhebt. Schwer atmend sieht er sie an, schluckt schwer und gibt ihr noch einen Kuss. Noch länger warten möchte er nicht und er kann ihr förmlich ansehen wie sehr es sie danach verlangt. Nur kurz rutscht sein Blick zwischen sie bevor er wieder in ihr Gesicht sieht und hofft nichts zu entdecken was auf Schmerz oder Missfallen hinweist. Denn mit einer Hand auf die er sich stützt, lässt er mit Hilfe der Zweiten sein bestes Stück an ihr Lustzentrum gleiten. Alleine dieses Gefühl lässt ihn schwer brummen. Doch er schiebt sich Stück für Stück weiter, wenn auch sehr langsam und vorsichtig.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mi 25 Sep 2013, 23:57

Immer aufgeregter wird sie und auch ihr Herz klopft so unheimlich schnell denn sie weiß was passieren wird. Doch so sie sie darauf gewartet und gehofft hat, dass es endlich passiert, so trifft sie das Gefühl dann doch unerwartet wenn auch keineswegs negativ. Es ist wie sie es sich vorgestellt hat und dann wieder ganz anders. Wie konnte sie sich auch einbilden es sich denken zu können? Langsam löst sich ihre plötzliche Anspannung, sie atmet tief aus und lehnt sich in die Wärme ihres Freundes zwischen seinen kräftigen Armen, in denen sie sich so wohl fühlt. "Und du erst. Endlich darf ich dich so nah spüren wie nie zuvor." Ein wenig dramatisch, aber in ihrem Gefühlszustand klingt es immer noch nach zu wenig.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Do 26 Sep 2013, 04:31

"Wenn ich dir weh tue musst du es sagen."
Er will ihr wirklich nicht weh tun, weswegen er sich sehr langsam in sie schiebt und dem inneren Drang sich richtig zu bewegen noch widersteht. Das wird er noch früh genug machen können, doch jetzt ist es wichtiger sie auf das vorzubereiten was eben noch kommen wird. Was kein Grund ist um nicht schon jetzt keuchend zu atmen und jede ihrer Regungen zu genießen, die er so deutlich spürt weil sie noch so unfassbar eng ist.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jane Warrington
Auszubildene
avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   So 06 Okt 2013, 14:04

Tatsächlich ist das alles nicht schmerzfrei, aber das wusste sie auch schon vorher, weswegen sie sich nun nicht davon beirren lässt. Auch weiß sie, dass Abraxas das nicht mit Absicht macht und der Schmerz bald vergehen wird wenn sie bloß ein wenig abwartet. Um sicher zu gehen nicht gleich abbrechen zu müssen lässt sie ein paar Sekunden vergehen bis sich dann doch das Verlangen zurück meldet. "Wenn du es nicht zu schnell machst wirst du das wohl nicht tun. Ich vertrau dir, du wirst nichts tun was mir schadet und aufhören wenn ich es möchte. Aber gerade jetzt möchte ich auf alle Fälle, dass du weitermachst." Bestätigend damit er weiß wie sicher sie ist küsst sie ihn fest auf die Lippen und streichelt seine Seiten.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abraxas Malfoy
Erwachsene
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 10.03.13

BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   Mo 07 Okt 2013, 18:27

Wie gerne würde er sie jetzt einfach packen, sie auf seinen Schoß ziehen und es so mit ihr ohne jegliche Vorsicht zu treiben. Doch das würde er niemals tun, jedenfalls jetzt nicht. Weswegen er ganz vorsichtig weiter macht, sein Becken mal fester an sie drückt und sie einfach nur um sich rum genießt.
"Dir weh tun ist das Letzte was ich möchte."
Tief stöhnend bewegt er sich langsam aber doch sehr gleichmäßig in ihr, was ihn schon ganz wahnsinnig macht denn der Wunsch mehr zu tun ist nicht gerade klein.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Abraxas Wohnung   

Nach oben Nach unten
 
Abraxas Wohnung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 Ähnliche Themen
-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Kontaktsperre trotz gemeinsamer Wohnung und Kind?
» Antrag auf Erstausstattung für Wohnung und Haushaltsgeräte nach § 24 Abs. 1 SGB II
» Schimmel in der Wohnung begründet Umzugsgrund
» KS bei gemeinsamer Wohnung ?!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Roleplay :: Winkelgasse-
Gehe zu: