StartseiteFAQMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Große Halle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Geist von Hogwarts

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 08.03.12

BeitragThema: Große Halle   Sa 07 Sep 2013, 20:54


Die Große Halle ist der Speise- und Festsaal vom Zauberschloss. Die großen Flügeltüren zur Halle sind im Erdgeschoss gegenüber dem Schlossportal. Die Decke der hohen und sehr geräumigen Halle ist so verzaubert, dass sie den Himmel draußen wiederspiegelt: Bei sonnigem Wetter ist die Decke der Halle sonnig, bei nacht wird sie dunkel und zeigt einen Sternhimmel oder düstere Bewölkung, wenn draußen ein Gewitter niedergeht, erhellen Blitze die mit dunklen Gewitterwolken verhangene Decke ...


Normalerweise ist die Halle als Speisesaal mit vier, nun bald fünf, langen Haustischen und einem Tisch für Lehrer ausgestattet. In gleicher Anordnung stehen ein Stockwerk tiefer in der Küche ebenfalls Tische, auf denen die Hauselfen vor den Mahlzeiten alles anrichten. Sobald die richtige Zeit gekommen ist, wird alles von den Küchentischen magisch in eben dieser Ordnung auf die Tische in die Halle versetzt und nach den Mahlzeiten magisch wieder zurückgeholt, so dass in der Großen Halle alle Tische wieder blitzsauber sind, während die Abwasch- und Aufräumarbeiten bei den Hauselfen in der Küche landen.


Neben den täglichen Mahlzeiten finden hier auch die Schulfeste am Anfang und am Ende des Schuljahrs statt, sowie die jährlichen Feiern an Halloween oder der Weihnachtsball anlässlich des Trimagischen Turniers.


Auch für die jährlichen ZAG- und UTZ-Prüfungen wird die Halle dem Bedarf entsprechend mit kleinen Schreibpulten für die Prüflinge umgeräumt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotter-rpg.forumieren.net
Jayden McDougal
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 04.05.13

BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 07 Sep 2013, 21:48

Heute ist er wirklich gut ausgeschlafen aufgewacht, ein wenig früher als sonst, und konnte sich in Ruhe fertig machen, sodass er jetzt erholt und entspannt an dem Ravenclawtisch in der großen Halle sitzt. Sein Frühstück ist vor ihm ausgebreitet und die Zeitung hat er auch schon in den Händen. Hin und wieder greift er mal zum Marmeladen-Toast oder zum Tee.
Obwohl er liest gleiten seine Gedanken immer wieder zum vergangen Abend, nein, Nachmittag... der Tag hatte eine überraschende Wendung genommen und er hatte nicht erwartet, sich doch so gut mit der Malfoy-Tochter zu verstehen. Natürlich kam er schon immer ganz gut mit ihr klar, aber ihr miteinander am gestrigen Tag war doch mehr als sonst.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cassiopeia Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 09.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Sa 07 Sep 2013, 23:20

"Na du."

Leise kichernd beugt sie sich zu ihrem Mitschüler nach unten, lächelt ihn an und nimmt auch gleich platz. Im Augenwinkel sieht sie noch wie sich ihr Zwilling gerade ebenfalls an seinem Tisch niederlässt und augenblicklich beginnt sich sein Essen zu holen.

"Du bist aber schon früh hier. Ich hatte nicht damit gerechnet dich schon zu sehen. Oh. Ich hoffe es ist in Ordnung wenn ich hier sitze. Ich dachte nach Gestern...."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jazmin Zabini
6. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 00:42

Zusammen mit ihrem kleineren Bruder Nathan kommt sie in die Halle. Sie hat ihre Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen gebunden und trägt ein fließendes doch auch lockeres Trägerkleid über einem engen, langarmigen Shirt, lavendelfarbend auf Schwarz. Natürlich sind ihre Knie bedeckt, da sie keine Strümpfe trägt sondern nur offene Schuhe. Heute hat sie nicht vor rauszugehen udn das Schloss ist warm genug.

"Nath, was ist eigentlich los mit dir? Du bist ungewohnt still und nachdenklich. Das war gestern Morgen noch anders. Du bist doch sonst nicht so."

Ihr ist es natürlich aufgefallen, dass ihr Bruder auf dem Weg nicht ganz sich er selbst gewesen ist und da sich ihre Wege nach dem Essen wieder trennen werden, würde sie das Frühstück gern nutzen, um den Grund heraus zu finden.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathaniel Zabini
5. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 08.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 01:16

"Mir geht es gut, ich muss doch nicht immer den Unterhalter spielen oder -Mimmy-?"


Mit einem finsteren Blick sieht er kurz zu ihr, geht dann aber weiter und lässt sich auf seinen Platz nieder. auf eine unendliche Beredung seines Verhaltens kann er verzichten. Auch wenn er sich sicher ist, dass zum Abend hin seine Eltern wissen werden das er "anders" ist als sonst. Er ist dabei ein Mann zu werden und deawegen kann er wann immer er will schweigen! Auch wenn es sehr lieb von ihr ist, dass sie sich allem Anschein nach um ihn sorgt.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scorpius Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 03:15

Da er schon kurz vor seiner Freundin und deren Bruder die Halle betreten hat, sitzt er bereits vor seinem gut gefüllten Teller und trinkt den ersten Becher Kürbissaft. Von dem Gespräch bekommt er nicht all zu viel mit, da es um sie herum schon recht laut ist und jeder scheinbar wild mit seinem Nachbarn am quatschen ist und es den Eindruck erwecken könnte, sie haben sich alle seit Tagen nicht mehr gesehen.

"Guten Morgen ihr Beide."

Grüßt er halb in dem Getränk hängend während neben ihm schon der aktuelle Tagesprophet liegt, auf der sich dann gleich stürzen wird, sofern sein zweiter Becher vor ihm ist.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden McDougal
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 04.05.13

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 03:57

"... ist es in Ordnung wenn du dich einfach zu mir setzt und wir gemeinsam frühstücken?!"

Nebenher liest er noch den Satz zuende und dreht erst dann den Kopf zu seiner Mitschülerin um, er hat sie sowieso schon längst erkannt. Verschmitzt lächelt er sie an und greift nach seinem Teebecher bevor er die Seiten nach etwas interessantem durchsucht.

"Guten Morgen. Gut geschlafen?"

Er kann nichts finden was er als wichtiger als eine Unterhaltung mit Cassiopeia einschätzen würde, deswegen legt er den Tagespropheten nieder und nutzt die nun freien Hände um anständig zu frühstücken.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cassiopeia Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 09.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 04:20

(Jayden 69 Beiträge flirten )


"Das freut mich."

Lächelnd gibt sie ihm einen leichten Kuss auf die Wange und nimmt sich dann die Milch, die sie sich in den vor ihr stehenden Becher gießt. Danach landen zwei von den dreieckigen Toastscheiben auf ihrem Teller und werden gebuttert. Erst dann spricht sie weiter. Auch wenn nun eigentlich der routinierte und suchende Blick nach Orion kommen müsste.

"Ich habe recht gut geschlafen. Besser als die vergangenen Nächte jedenfalls und das durchgehend in meinem Bett."

Verlegen lächelt sie zu ihm hoch und aus irgendeinem Grund kommt sie sich gerade sehr viel jünger als er vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jazmin Zabini
6. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 05:11

Wegen des Spitznamens funkelt sie ihn von der Seite böse an, aber das hält nur solang bis sie Scorpius sieht. Zwar seufzt sie noch einmal, doch als hätte sie den kleinen Wortwechsel für einen Moment vergessen lächelt sie unübersehbar und beugt sich über den Tisch um ihrem Freund einen kleinen Begrüßungskuss zu geben bevor sie sich gegenüber von ihm an den Tisch setzt, gleich neben ihren Bruder.

"Guten Morgen, ..."

Während sie sich ihr Frühstück zusammen sucht spricht sie leise und lehnt sich etwas zu Nathan.

"Deine Reaktion sagt mir, dass etwas anders ist und glaube mir, ich werde es schon noch rausfinden. Wenn du mit mir nicht über alles reden willst ist das eine Sache, aber tu nicht so als wäre nichts."

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathaniel Zabini
5. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 08.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 17:58

"Ja es ist etwas anders: meine Schwester geht mir gehörig auf die Nerven statt verliebt ihren Freund anzusehen."

Er streckt ihr die Zunge raus und kneift für den Moment die Augen zu.

"Ich bin alt genug um mit meinem Leben selbst klar zu kommen, du musst nicht die Glucke spielen, ok? Es ist wirklich nichts weswegen du dir jetzt graue Haare wachsen lassen müsstest."

Er nickt ihr dann noch mal zu, wendet sich aber doch lieber zu seinem Essen. Er hat hunger, auch wenn es ihm gleichzeitig den Magen umdreht. Doch was sehr viel wichtiger ist: wo ist denn sein bester Freund? Den hat er heute noch gar nicht sehen.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden McDougal
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 04.05.13

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 20:52

Muss er sich Gedanken darüber machen, dass sie anscheinend nicht jede Nacht in ihrem Bett schläft? Und wo sie schläft, wenn sie nicht in ihrem eigenen Bett schläft? Innerlich schüttelt er den Kopf, denn auch wenn sie aktuell auf Abwegen wandelt, muss es sich nicht um die Betten ungehobelter Jungen handeln. Jayden beruhigt sich selbst, indem er sich daran erinnert, dass sie sich ihr Amt als Schulsprecherin mit ihrem Zwillingsbruder teilt und somit auch einfach bei ihm im Bett schlafen könnte. Immerhin würde es Sinn machen wenn es ihr schlecht geht, egal ob dieser schwer verliebt ist oder nicht.

"Schön, wenn es dir besser geht. Andernfalls wäre ich sicher enttäuscht, denn dann wäre der gestrige Tag zur Hälfte misslungen und das würde ich echt schade finden."

Während er spricht sieht er einmal zum Slytherintisch, was er auch schon beim Abendessen getan hat. Er kann sich den prüfenden Blick zu Cassiopeia's Bruder und Freundin nicht verkneifen. Beruhigter ist er aber schon als er sieht, dass Scorpius auch erst mit dem Frühstück anfängt und damit vermutlich mit ihr gemeinsam in die Halle gekommen ist.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scorpius Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 21:17

Mit den Augen zu rollen, verkneift er sich gekonnt. Um die Probleme der Zabinigeschwister kümmert er sich erst dann, wenn es seine Freundin richtig betrifft oder vielleicht auch ihn. Vorher hat er geleernt ist es sehr viel besser sich rauszuhalten. Und so nimmt er sich sein Frühstück dichter vor und isst schon mal den Toastteil, danach wird Rührei folgen zusammen mit Würstchen. Vielleicht kommt dann noch eine kleine Schale mit Flakes, aber das muss er erst noch sehen.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cassiopeia Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 09.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 21:39

"Wäre er es? Und ich dachte du wolltest wirklich einfach nur einen schönen Tag mit mir verbringen, ganz ohne Hintergedanken."

Sehr viel beleidigter und enttäuschter als sie es eigentlich in Wahrheit ist, sieht sie zu ihm hoch, trinkt dann aber ihre Milch und könnte meinen, dass Jayden für einen Augenblick irgendwie verwirrt oder grummlig aussah. Aber sie kennt ihn und seine privaten Regungen im Gesicht noch nicht so gut, dass sie es auch ehrlich sagen kann. Dennoch runzelt sie die Stirn und überlegt was sie falsches gesagt hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jazmin Zabini
6. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 22:09

Empört klappt sie ihren Mund auf, schließt ihn wieder und blinzelt mehrmals. Stöhnend schenkt sie sich Saft ein, legt sich Toast auf den Teller sucht holt das Marmeladenglas zu sich.

"Ich habe meinen Freund verliebt angesehen und werde es ganz bestimmt noch öfter tun, aber danke, dass du mich daran erinnert hast. Ich wollte mich nur nach deinem Wohlbefinden erkundigen, war das denn so schlimm? Es ist nicht so, dass ich mir große Sorgen mache, ich wollte bloß... ach ist ja auch egal."

Nathan will nicht, dass sie sich zu viele Gedanken darüber macht, also lohnt es sich auch nicht sich aufzuregen. Trotzdem ist sie recht offensichtlich beleidigt, denn mehr als nachfragen und ihm Rat anbieten wollte sie nicht.
Seufzend bestreicht sie ihr Toast und macht sich Müsli fertig, nebenbei sieht sie zu dem anderen Tisch, wo sie Cassiopeia sehen kann, wenigstens darüber kann sie sich freuen, denn ihre beste Freundin sieht schon viel glücklicher aus als beim letzten Frühstück.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Noxorius Malfoy
6. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 08.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 22:29

Eigentlich geht er ja immer mit den anderen nach oben, um sich zum Essen mit seinen Geschwistern zu treffen, da diese nicht wie er im Gemeinschaftsraum schlafen. Dieses Mal aber hat er sich mehr Zeit gelassen, auch um Nathan ein wenig Freiraum zu geben indem er diese gezwungene Nähe etwas reduziert. Vielleicht braucht er wirklich Geduld, auch wenn es ihm schwer fällt.
Allerdings heißt Geduld bewahren aber nicht, dass er tatenlos bleibt. Es ist Wochenende und so hat er sich mehr Mühe mit sich selbst gegeben, noch mehr als sonst. Obwohl er ja zugeben muss, dass die Hose doch wirklich sehr eng ist, auch für seine Verhältnisse. Auf dem Weg zu seinem Haustisch kann er die Blicke von einigen anderen Schülern auf sich spüren, auch bei ein paar Jungen fällt es ihm auf, doch er tut so als würde es ihm nicht auffallen. Er geht geradewegs zu seinem Platz neben Scorpius.

"Morgen."

Nur mit der Augenbewegung sieht er zu Jazmin und Nathaniel, geht um Scorpius herum und beugt sich ein wenig zu ihm vor, spricht leise und nur zu ihm.

"Kann ich gleich noch kurz mit dir reden? Allein meine ich."

Dann lässt er sich gegenüber von Nathan nieder und beginnt sein Frühstück vorzubereiten.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathaniel Zabini
5. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 08.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   So 08 Sep 2013, 23:46

Was sich vielleicht ihr Freund verkneift macht ihr Bruder erst recht: er rollt die Augen und seufzt langgezogen.


"Wenn etwas wirklich wichtiges oder schlimmes wäre, dann würde ich mit dir sprechen. Versprochen."

Kurz lächelt er seine Schwester an, isst dann aber verbissen das was direkt vor seiner nase war und er so unauffällig wie es geht auf seine Teller machen kann, denn im Augenwinkel hat er etwas gesehen was ihn fast den Atem verschlägt. Und auch seinen Magen lustig wackeln lässt, sodass er eigentlich kein Hunger hat, aber besser als zu seinem besten Freund zu starren.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scorpius Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Mo 09 Sep 2013, 00:00

Seine Freundiin lächelt er an, folgt ihrem Blick und kann sich noch knapp davon abhalten sein Frühstück über den Tisch zu werfen und Jayden direkt an den Kopf. Noch so ein Typ der meint sich an seine Schwester machen zu wollen. Was auch immer mit ihr los ist, er dachte heute morgen eigentlich, dass es ihr besser geht.

"Und ich dachte er ist einer der Netten."

Doch viel zum Fluchen oder Essen werfen kommt er nicht, denn sein kleiner Bruder lenkt ihn ab und er blickt ihn verwirrt an, nickt dann aber leicht.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden McDougal
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 04.05.13

BeitragThema: Re: Große Halle   Mo 09 Sep 2013, 00:23

Da er genau weiß, sie ihn bloß necken will und es keinen Grund gibt warum sie sauer auf ihn sein könnte lässt er sich nicht beirren und kann ganz genau so ruhig bleiben wie er nun spricht.

"Deswegen wäre er nur zur Hälfte misslungen. Und nicht ganz. Denn es war in der Tat ein sehr schöner Tag wenn ich das so sagen darf. Wir haben uns endlich mal besser kennen gelernt, hatten Spaß..."

Beim Sprechen sieht er sie gut gelaunt an und muss sich das lachen verkneifen was er im ersten Moment noch nicht kann, dann aber zum Grinsen abwandelt.

"... du hast Milch an der Lippe und siehst damit verdammt süß aus. Oh und nicht zu vergessen die vielen Küssen, die ich bekommen habe. Aber ich schwöre, außer dir einen schönen Tag zu bereiten hatte ich nicht weiter in Richtung Hintergedanken geplant."

Auf das Letzte kommt er, weil er ihr auf den Mund sieht und mit der Hand an ihrem Kinn mit dem Daumen die Milch von der Oberlippe wegstreicht.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jazmin Zabini
6. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Mo 09 Sep 2013, 00:41

Auch wenn sie nicht sauer bleiben kann, so ignoriert sie mehr oder minder was Nathaniel sagt, zum Glück gibt es auch genug Ablenkung davon. Als sie hoch sieht muss auch sie einmal die Augen schließen um noch einmal hinzusehen bis sie lächelt.

"Guten Morgen, Noxy."

Da sie auch wieder in die gleiche Richtung sieht wie Scorpius entgeht ihr das Verhalten ihres Bruders, jedoch nciht das zwischen Cassiopeia und Jayden.

"Er ist ein Netter und wie kommst du darauf, dass er sich an sie heranmachen will? Sie sitzt beim Frühstück neben ihm und er unterhält sich mit ihr und scheint sie zum Lächeln zu bringen, ist daran etwas schlimm? Wenn ich mich recht entsinne saß er da schon also kam sie zu ihm. Unterstell ihm doch nicht gleich was, er hat bisher-"

- doch nichts gemacht.
So würde der Satz weitergehen. Hätte der Schüler in dem Moment nicht über die Lippe ihrer besten Freundin gestrichen. Trotzdem denkt sie sich nichts dabei, denn Freunde tun auch das mal füreinander und es hat überhaupt nichts zu bedeuten.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cassiopeia Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 09.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Mo 09 Sep 2013, 03:29

Verlegen will sie noch mit der Zunge die Milch wegwischen, doch das wäre ihr noch peinlicher und so bekommt sie nur eine erkennbare Röte im Gesicht. Andererseits ist ihr das noch nie passiert solange sie außerhalb ihres zu Hauses Milch getrunken hat. Es muss also an Jayden liegen. Ihre Augen weiten sich kurz als sie sich von ihm helfen lässt und lächelt dann ganz schüchtern.

"D-danke. Ich hatte auch nie angenommen, dass du heikle Hintergedanken hast. Aber bitte lach mich nicht mehr aus. Mir ist das wirklich peinlich."

Als Dank lehnt sie sich zu ihm und gibt ihm wieder einen Wangenkuss und auch einen recht verspäteten Hallokuss gleichzeitig. Es gefällt ihr, dass er nicht gleich denkt sie will mit ihm ins Bett springen nur weil sie ihm mal einen Kuss auf die Wange haucht. Er ist wesentlich reifer als die anderen Jungen und das gefällt noch gleich doppelt so gut an ihm. Damit es aber nicht zu komisch wird hat sie ihre Brille aus der engen Rocktasche gezogen und sich aufgesetzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Noxorius Malfoy
6. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 08.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Mo 09 Sep 2013, 22:21

Durch die langen Haarsträhnen im Gesicht nutzt er die Gelegenheit um ganz unauffällig zu Nathaniel zu sehen. Natürlich hat er schon beim Eintreten zu ihm gesehen und deswegen fällt ihm diese starke Wandlung in den letzten Minuten auf. Noxy ist sich bewusst, dass er der Grund ist warum sein bester Freund plötzlich in seinem Essen herumstochtert ohne wirklich zu essen und nicht mehr aufsieht.
Doch etwas anderes bekommt von ihm Ausmerksamkeit, denn dass sich sein Bruder sogar umdreht um Jazmin's Blick zu verfolgen, lässt auch ihn neugierig werden. Schnell entdeckt er was seinen Bruder so maulig werden lässt und bei ihm löst es gemischte Gefühle aus.
Erst sieht er seine große Schwester in Gesellschaft eines Jungen und es gefällt ihm nicht, doch nur eine Sekunde später sieht er seine Schwester glücklich und das ist doch das, was er immer wollte. Mit komischen Gefühl im Magen dreht er sich wieder um und ist sein Toast mit Schokocreme oben drauf. Bei dem Toast lässt er sich besonders viel Zeit und genießt es ganz offensichtlich, leckt sich zwischendurch sogar mal die Lippen.

"Ich hab von ihm noch nie etwas negatives gehört. Soll wohl seit nicht allzu langer Zeit wieder Single sein nach einer langen Beziehung. Der kennt jeden und andersrum wohl auch."

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathaniel Zabini
5. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 08.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Di 10 Sep 2013, 00:34

Gerade ersticht er wieder etwas Neues auf seinem Teller als er seufzt und den Arm auf den Tisch stützt um seinen Kopf dagegen zu lehnen. Heute ist nicht sein Tag und irgendwie kann er nicht so einfach herumgucken wie sonst auch. Das Gefühl rot anzulaufen ist einfach zu groß und er weiß, dass man es auch bei ihm sieht wenn er rot wird, schließlich werden seine Wangen und Ohren dann dunkler. Dennoch will er sich irgendwie in das Gespräch mit einklinken.

"Ich habe gehört wie ein paar aus dem Abschlussjahr im Gemeinschaftsraum erzählt haben, dass Cass Gestern mit dem unterwegs war. Sollen wohl sehr vertraut gewirkt haben und sind auch ganz alleine zu Fuß zur Schule zurück. Aber die haben das recht doll ausgeschmückt, mit Küssen und so soll sie sich an ihn gedrückt haben. Keine Ahnung, ich glaub der eine war nur sauer weil er es nicht war."

Schulter zuckend isst er etwas, schluckt sehr hart und blickt dann doch mal zu seinem besten Freund rüber, den er kritisch mustert, weswegen sich seine Augenbrauen zusammenziehen. Ihm persönlich würde jetzt noch die Taschenuhr fehlen die da so rumhängt, doch es wundert ihn wieso man so schick angezogen beim Frühstück sitzt. Immerhin hat er nur eine lockere Hose an, Baggypants sind sein neuster Liebling, ein Polohemd dazu und bequeme Schuhe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scorpius Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Di 10 Sep 2013, 01:42

"Mir ist ganz egal was wer gesagt hat oder wie er so ist. Cassy ging es richtig mies wegen so einem netten Kerl wie ihm und das Ende vom Lied war: ich durfte sie jede Nacht in ihr Bett tragen, nachdem sie ihren Kakao getrunken hat und musste für eine Weile bei ihr bleiben."

Er nickt schnaufend zu seinem Saft, trinkt einen großen Schluck davon und lässt den Becher etwas lauter auf den Tisch fallen. Auch wenn er eine Freundin hat, heißt es nicht das er es so einfach duldet wenn sich irgendwelche Kerle an seine Schwester machen. Er ist immer noch mehr als nur wütend über den Typen der ihr so weh getan hat. Wenn er den in die Finger bekommt, dann wird der nur Sternchen sehen. Und auch Jayden wird es nicht so leicht haben, er wird ihn noch abpassen und dann mal ausführlich mit ihm reden. Vielleicht nimmt er seinen Bruder mit, das macht noch etwas mehr Eindruck wenn zwei Brüder vor ihm stehen.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden McDougal
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 04.05.13

BeitragThema: Re: Große Halle   Di 10 Sep 2013, 09:18

Er räuspert sich stark und versucht wirklich ernst zu werden, es klappt so mehr oder weniger. Deswegen konzentriert er ein bisschen mehr auf sein Essen.

"Ich hatte nicht vor dich auszulachen, wirklich nicht. Dich in Verlegenheit zu bringen war nicht meine Absicht."

Weil es ihm wirklich leid tut schaut er auch ganz traurig und mitleiderregend, bisschen auch wie mit schlechten Gewissen, wenn jemand was, dass er was schlimmes angestellt hat.

"Kann ich das wieder gut machen?"

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cassiopeia Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 09.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Di 10 Sep 2013, 16:08

Bei seinem Blick muss sie wieder kichern und tätschelt ihm den Arm. Er kann aber auch mitleiderweckend aussehen wenn er will.

"Ich weiß nicht. Du kannst dir was überlegen, ich habe heute noch nichts weiter vor. Hm, eigentlich habe ich gar nichts vor heute."

Darüber wundert sie sich selbst, denn sonst hieß es immer mit ihrer Freundin Zeit verbringen aber sie hat weder gestern noch heute mit ihr gesprochen. Und so zuckt sie mit den Schultern, dreht sich nur so leicht um doch mal zum Slytherintisch zu sehen, doch verfinstert sich ihr Blick sofort und sie dreht sich wieder um und isst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jazmin Zabini
6. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Mi 11 Sep 2013, 09:26

Stöhnend rollt sie mit den Augen, ganz offensichtlich genervt von den Jungen, auch wenn es sich um Bruder, besten Freund und, naja, Freund handelt. Oder vielleicht gerade deswegen?!

"Tja, Liebling, genau so einer netter Kerl sorgt nun aber dafür, dass du sie nicht mehr ins Bett bringen musst und solang es keine Zeichen gibt, dass Jay sich wie ein Arschloch verhält und ihr weh tut oder ihr Vertrauen ausnutzt, könnt ihr, vor allem du, wieder runterkommen. Offenbar genießt sie es mal jemanden außer uns zu haben und das könnt ihr Cassy ruhig gönnen. Lasst sie in Ruhe und ganz besonders ihn."

Sie kennt ihren Freund und solang ihre beste Freundin glücklich zu sein scheint, möchte sie nicht dazwischen gehen.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Noxorius Malfoy
6. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 08.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Mi 11 Sep 2013, 13:12

Wenn er ehrlich ist möchte er auch gern das Thema wechseln. Sich zwar weiter Gedanken um.Cassiopeia und den Typen machen, aber nicht mehr darüber reden.

"Woher willst du wissen, ob er nett gewesen ist, Scorpius? Vielleicht war es auch ein totales Arsch. Wahrscheinlich ist dieser Jayden auch der erste nette Kerl, mit dem sie zu tun hat. Die, mit denen sie geknutscht hat waren es garantiert nicht und ich kann mir vorstellen wer soviel Mist über sie verbreitet und ich weiß auch, dass der ihr nur an die Wäsche will. Dann lieber der andere, oder?"

Er erwähnt jetzt nicht, dass ihr dieser unbekannte jemand was bedeutet haben muss um ihr so weh zu tun und die anderen ihr so ziemlich egal waren. Lieber macht er sich Cornflakes mit Nüssen und konzentriert sich darauf.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathaniel Zabini
5. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 08.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Mi 11 Sep 2013, 23:19

Die Worte seiner Schwester lassen ihn mit den Augenrollen und er zieht seine Hose etwas hoch und dann gleich wieder runter um den perfekten Sitz zu finden. Sein Essen hat heute keine große Überlebenschance aber essen tut er es trotzdem nicht.

"Jedes Mal wenn ich mit anderen Leuten zusammen war, wurde ich böse angeguckt. Aber klar doch, sie darf und alles ist super und das sie es so vor Noxy macht ist auch kein Thema."

Er schnauft lauter, denn alles was aus dem Mund von seinem besten Freund kommt kann er nur als Scherz ansehen, was er auch durch sein ungläubiges Gesicht zeigt. Was auch heißt, dass er jetzt zum ersten Mal wirklich bewusst zu dem Jungen ihm gegenüber sieht.

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scorpius Malfoy
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 07.07.12

BeitragThema: Re: Große Halle   Do 12 Sep 2013, 02:38

"Mir wäre es aber lieber wenn ich mehr wüsste. Ich kenne ihn nicht so gut. Wir sind zwar irgendwie befreundet aber trotzdem möchte ich doch nur sicher gehen, dass ich nicht noch mal so weh getan wird! Nicht noch mal, nicht so wie es dieses verabscheuungswürdige Arschloch getan hat."

Er grummelt tief, sieht noch mal zu seiner Schwester und schüttelt den Kopf. Sicher mag er es wenn es seiner Zwillingsschwester gut geht, sie lacht und Fröhlichkeit ausstrahlt, aber das heißt immerhin nicht, dass er es auch gut finden muss mit wie vielen Jungen sie in diesem Schuljahr schon was hatte. Ganz egal ob es oberflächlich war oder nicht. Das Verhalten passt nicht zu ihr und dieses Geturtel auch nicht.

"Was machen wir heute?"

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jayden McDougal
7. Jahrgang
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 04.05.13

BeitragThema: Re: Große Halle   Do 12 Sep 2013, 22:35

Weil er sie beobachtet, bemerkt er auch den Blick, den er verfolgt und er nickt verstehend zu ihrer Reaktion. Offenbar hat sie das Gefühl nicht mehr dazu zu gehören, doch sieht er das natürlich anders. Die Vier unterhalten sich auch untereinander, also warum sollte sie ausgeschlossen werden? Was ihm aber klar ist, ist der böse Blick ihres Zwillings. Es verheißt nichts gutes und bedeutet auch, dass sie über sie beide und ganz besonders über ihn geredet haben müssen. Verunsichern lässt er sich davon aber nicht.

"Du könntest doch deinen Bruder oder deine beste Freundin fragen, die werden doch bestimmt was planen und dann kannst du dich oder wir ihnen anschließen wenn es du magst. Wenn du denn willst, ansonsten machen wir eben was anderes. Ganz egal."

________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Große Halle   

Nach oben Nach unten
 
Große Halle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die große Halle
» die wirklich große liebe...trennung!?
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Meduseld ~ die goldene Halle (Thronsaal)
» habe meine große Liebe vergrault........

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Roleplay :: Hogwarts :: In dem Schloss-
Gehe zu: